Flashplayer downloaden? Logo Meeresgeologie Online ... zur Startseite
Schrift kleiner | grösser 

Online-Nachschlagewerk zur Meeresforschung
Herausgeber: Dr. D. Völker

Sapropele

Autor: Dr. David Voelker

Bei anoxischen Bedingungen treten anaerobe Bakterien an die Stelle der aeroben bei der Umsetzung der organischen Kohlenwasserstoffe. Der anaerobe Stoffumsatz (Sulfatreduktion) ist jedoch weniger effektiv, so daß es zu einer Anreicherung von organischen Verbindungen kommt. Die Gehalte von Corg liegen in solchen Gebieten bei 5%. Derartige Sedimente sind deutlich dunkel gefärbt, feinkörnige Sedimente dieses Typs heißen Sapropele. Die entsprechenden Gesteine wären Schwarzschiefer.

sapropele aus dem mittelmeer

Sapropele aus dem Mittelmeer(dunkle Schichten). Bildquelle: Paleomicrobiology Group am Institut für Chemie und Biologie des Meeres der Universität Oldenburg

Siehe auch Artikel des AWI Bremerhaven